art-pool AG
Erlenstrasse 54
CH-4106 Therwil/Basel
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08.00 – 17.00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung
  • hhh
    CHF 58.00

    AFM® IST EIN EINZIGARTIGES, BIORESISTENTES FILTERMATERIAL

    Als Rohmaterial für AFM® wird grünes Glas verwendet.
    Das Glas wird gewaschen, desinfiziert, erhitzt und anschliessend auf die richtige Korngrösse und optimale Kornform gebrochen.
    Ein spezieller Produktionsprozess stellt sicher, dass das Glas sanft (Glas auf Glas) gebrochen wird und somit keine scharfkantigen Partikel entstehen können.
    Anschliessend wird AFM® in einem patentierten dreistufigen Prozess aktiviert.
    Dabei wird eine mesoporöse Struktur mit einer riesigen Oberfläche von ca. 1 Mio m2 pro m3 erzeugt. Die Oberfläche ist etwa 300 mal grösser als die von Sand oder Glassand. Die Oberfläche ist entscheidend für alle adsorptiven und katalytischen Reaktionen. In Kontakt mit Wasser generiert die katalytische Oberfläche freie Radikale (OH Radikale) und schützt so AFM® vor der Besiedlung durch Bakterien:
    Je grösser die Oberfläche, desto stärker ist die Filtrationsleistung und die Bioresistenz.
    Vorteile:
    – Kristallklares Wasser: AFM® filtriert 30 – 50 % feiner als Quarz- oder Glassand.
    – Tiefer Chlorverbrauch: Alles was ausfiltriert werden kann, muss nicht oxidiert werden.
    – Kein Trichloramin – kein Chlorgeruch: AFM® verhindert Biofilm und damit die Entstehung von schädlichem Trichloramin.
    – Kein Biofilm – keine Legionellen: Im Biofilm lebt eine ganze Gemeinschaft von Krankheitserregern –
    insbesondere auch Legionellen.
    – Besonders geeignet für chlorfreie Systeme: AFM® reduziert den Oxidationsbedarf massiv
    Bei kleinen Filtern (Durchmesser unter 1000 mm) und bei allen Filtern mit Düsenboden kann auf AFM® 3 verzichtet werden und stattdessen AFM® 2 verwendet werden. AFM® 3 stellt bei grösseren Filtern mit Filterkreuz eine gute Durchflutung unterhalb des Filtersterns sicher